Bedarfsrechner
Suche...

Hanföl auf der Haut

Unsere Haut ist ein sehr empfindliches und komplexes Organ, das Pflege benötigt und nicht immer makellos perfekt ist. Manchmal gerät die Haut auch aus dem Gleichgewicht und neigt zu Unreinheiten, Rötungen und trockenen Stellen.

Inhaltsverzeichnis

Öle für die Haut - Nicht mehr nur in Naturkosmetika zu finden



Dass verschiedene Öle wie Arganöl, Jojobaöl oder Kokosöl hautpflegende Eigenschaften besitzen, ist längst kein Geheimnis mehr. Die Kosmetikindustrie setzt vermehrt auf die natürlichen Wunderwaffen und deren Inhaltsstoffe. Vor einigen Jahren wurden Öle hauptsächlich in der Bio- und Naturkosmetik eingesetzt, heutzutage schwören aber auch große, namhafte Marken und Firmen auf die natürlichen Helfer. CBD Öl, das aus der Cannabispflanze gewonnen wird, hat ebenfalls hautpflegende Eigenschaften und kann sich positiv auf die Haut und ihr Erscheinungsbild auswirken.

Hanföl vs. CBD Öl - Worin liegt der Unterschied?

Hanföl wird in der Regel aus Hanfsamen hergestellt. Die Zusammensetzung der ungesättigten Fettsäuren macht es zu einem wertvollen Bestandteil vielerlei Kosmetikprodukte. Neben ungesättigten Fettsäuren enthält Hanföl aber auch wichtige Omega-3-Fettsäuren und verschiedene Vitamine wie Vitamin E, B1 und B2, sowie die Mineralstoffe Magnesium, Eisen und Zink, welche in Kombination entzündungshemmend auf die Haut wirken und die Produktion neuer Hautzellen anregen können. 

Um CBD zu gewinnen, werden hingegen alle CBD-haltigen Teile einer Pflanze extrahiert. Anschließend wird das CBD mit einem Basisöl, in der Regel Kokosöl oder Hanfsamenöl, gemischt, was wiederum ein Öl mit hohem CBD-Gehalt ergibt. CBD Öl spendet der Haut Feuchtigkeit, sorgt dafür, dass die natürliche Schutzbarriere aufrecht erhalten wird und kann vorzeitiger Hautalterung und Falten vorbeugen. Zudem kann CBD Öl die Haut ebenmäßiger und gesünder erscheinen lassen und für einen natürlichen Glanz im Gesicht sorgen.

Geheimtipp CBD - Wie kann CBD das Hautbild beeinflussen?

CBD Öl eignet sich dank seiner entzündungshemmenden Wirkung besonders gut für problematische Haut. Es kann die Hautregeneration unterstützen, ein gesundes Hautbild fördern und Unreinheiten und große Poren minimieren. In der Kosmetik findet man CBD Öl meist als Serum, in Tropfenform oder als Zusatz in Cremes. Aber Vorsicht: Wer zu Akne, Psoriasis oder Rosacea neigt und somit sehr, sehr empfindliche Haut hat, sollte in erster Linie zu Kosmetikprodukten greifen, die natürlicher Herkunft sind und keine Zusatzstoffe wie Parfüms oder Farbstoffe enthalten, denn die können die Haut zusätzlich reizen. CBD Öl reguliert außerdem die Talgproduktion, was wiederum Pickel und Mitesser minimieren kann.

blogbeitrag-hanfol_auf_haut_hautbild_beeinflussen

Unsere Produkte für Dich

Produkt: CBD Shampoo

(4.8)

CBD Shampoo

19 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD Zahncreme

(4.8)

CBD Zahncreme

19 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD Lotion

(5.0)

CBD Lotion

32 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD Balm

(4.9)

CBD Balm

39 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

blogartikel-hanfol_auf_der_haut_innerlich-und_auserlich

Für ein ideales Ergebnis: CBD Öl innerlich und äusserlich anwenden



Da der menschliche Organismus natürliche Cannabidiol-Rezeptoren besitzt, wird CBD Öl als eines der wenigen Öle besonders gut vom Körper aufgenommen und fast gänzlich absorbiert. Während bei anderen Ölen wie Arganöl oder Kokosöl nach der Anwendung ein dünner Film auf der Haut zurückbleibt, zieht CBD Öl, natürlich abhängig von der Menge, komplett in die Hautschichten ein und entfaltet dort seine Wirkung. CBD Öl kann äußerlich entweder punktuell, also nur an bestimmten Stellen, oder großflächig als Körper- oder Massage-Öl angewendet werden. 

Um die Vorteile von CBD Öl für die Haut vollumfänglich zu nutzen, ist es zu empfehlen, das Öl äußerlich sowie innerlich anzuwenden. Und gerade jetzt, wo die kalte und ungemütliche Jahreszeit wieder vor der Tür steht und die Luft in den Räumen dank Heizungen trockener wird, lohnt es sich, auf CBD Öl-haltige Pflegeprodukte umzusteigen. CBD Öl bindet die Feuchtigkeit in der Haut und sorgt dafür, dass sie nicht austrocknet und strapazierfähig bleibt.

CBD Öl gegen Cellulite

Ein weiteres Anwendungsgebiet des CBD Öls, das bislang ein gut gehütetes Schönheitsgeheimnis war, ist CBD Öl im Kampf gegen Cellulite. Leider lässt CBD die unerwünschte Cellulite zwar nicht wie durch Zauberhand verschwinden, es kann allerdings dafür sorgen, dass durch die Anwendung auf der Haut die Blutzirkulation angeregt wird, was wiederum die Produktion von Kollagen anregt und für ein glatteres Hautbild sorgt.

Unsere Produkte für Dich

Produkt: Hanf_5_f87ba315-8059-4b53-8439-45ab35939402

(4.8)

CBD Öl Vollspektrum Hanf 5%

27 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: Kokos_10_10ead67b-57fb-4f4c-a0c2-a78a91349fe8

(4.9)

CBD Öl Vollspektrum Kokos 10%

75 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD Öl auf Hanfölbasis 10% | CBD Vollspektrum Öl | Hanföl

(4.9)

CBD Öl Vollspektrum Hanf 10%

45 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: Hanf_15_5fb24f03-4f40-405b-8b7e-e90c67cf5d4c

(5.0)

CBD Öl Vollspektrum Hanf 15%

67 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

ImpressumAGBDatenschutzrichtlinienWiderrufsrechtZahlung & VersandHaftungGroßhandel