Bedarfsrechner
Suche...

Hautpflege im Wandel der Jahreszeiten

Logo der Grinsekatzen GmbH

Wechselnde Jahreszeiten und wechselnde Bedürfnisse der Haut

Die Pflege Deiner Haut ist wie eine Reise durch die Jahreszeiten – immer in Bewegung und stets anpassungsfähig. Mit dem Wechsel der Jahreszeiten verändern sich auch die Bedürfnisse Deiner Haut. Jede Saison bringt ihre eigenen Herausforderungen für Deine Haut mit sich – von der sommerlichen Hitze bis hin zur winterlichen Kälte. In diesem zyklischen Wandel der Hautpflege ist es wichtig, auf die wechselnden Bedürfnisse Deiner Haut zu achten und Deine Pflegeroutine entsprechend anzupassen. Obwohl CBD für seine beruhigenden Eigenschaften bekannt ist, gibt es eine Vielzahl von Produkten und Methoden, die Deine Haut durch jede Jahreszeit hindurch unterstützen und nähren können.

Inhaltsverzeichnis

Frühlingsfrische Haut: Erwachen und Erneuern

Mit dem Frühling kommt die Erwärmung. Deine Haut beginnt sich von der winterlichen Kälte zu erholen. Eine leichte Feuchtigkeitscreme und ein sanftes Peeling helfen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und die Haut auf die wärmere Jahreszeit vorzubereiten. In dieser Jahreszeit geht es darum, die Haut von der winterlichen Trockenheit zu erholen. Eine Feuchtigkeitscreme, eventuell mit CBD für seine beruhigenden Eigenschaften, ist ideal. Zusätzlich können Antioxidantien enthaltende Seren helfen, die Haut vor freien Radikalen zu schützen.

Sommerglanz: Schutz und Leichtigkeit

Im Sommer ist Sonnenschutz das A und O. Verwende täglich eine Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor. Leichte, nicht-komedogene Produkte verhindern, dass Deine Poren verstopfen. Hochwertiger Sonnenschutz ist unerlässlich. Neben Sonnenschutzmitteln, solltest du auch eine Creme verwenden die Deine Haut beruhigt und die Feuchtigkeit bewahrt. Achte auf eine wasserfeste Formulierung. Ein leichtes, feuchtigkeitsspendendes Gel oder Serum hilft, die Haut ohne schwere Cremes zu pflegen.

blogartikel-hautpflege_im_sommer_und_fruhling

Herbstzauber: Nährung und Vorbereitung

Im Herbst wird die Luft kühler und trockener, was die Haut belasten kann. Die kühleren Tage bedeuten oft auch trockene Haut. Wechsle zu einer reichhaltigeren Feuchtigkeitscreme, die Deine Haut intensiver pflegt. Produkte mit CBD oder Seren mit Antioxidantien können helfen, die durch Sonne verursachten Schäden zu reparieren und die Haut auf den Winter vorzubereiten. Nehme in Deine Routine außerdem Produkte mit Inhaltsstoffen wie Ceramiden und Peptiden auf, die können helfen Deine Hautbarriere zu stärken.

Winterwunder: Intensive Pflege und Schutz

Im Winter ist intensive Feuchtigkeitspflege gefragt. Hautseren mit Inhaltsstoffen wie Hyaluronsäure oder Glycerin helfen Feuchtigkeit einzuschließen. Cremes die CBD enthalten können dabei helfen, Rötungen und Hautirritationen, die durch kalte, trockene Luft verursacht werden, zu lindern.
Lippenbalsame und Handcremes sollten ebenfalls nicht vergessen werden, um spröde Lippen und Hände zu vermeiden.

blogartikel_hautpflege_im_winter_mit_viel_feuchtigkeit

Unsere Produkte für Dich

Produkt: CBD Shampoo

(4.9)

CBD Shampoo

19 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD Lotion

(5.0)

CBD Lotion

32 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD Balm

(4.9)

CBD Balm

39 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

ImpressumAGBDatenschutzrichtlinienWiderrufsrechtZahlung & VersandHaftungGroßhandel