Bedarfsrechner
Suche...

Natürliche Schmerzmittel – eine gute Alternative?

Du hast öfter Kopfschmerzen und möchtest nicht mehr zur Tablette greifen? Vielleicht hast Du sogar Bedenken, ob Dir die Arzneimittel helfen. Eventuell bist Du auch unsicher, wie diese Mittel auf Deinen Körper wirken und wie sich Nebenwirkungen entwickeln. Hast Du schon einmal über eine pflanzliche Alternative nachgedacht

Inhaltsverzeichnis

Natürliches oder herkömmliches Schmerzmittel?

Die Wirksamkeit von natürlichen Schmerzmitteln in vielen Fällen nicht wissenschaftlich belegt. Ihre Effekte basieren auf positiven Erfahrungsberichten. Viele Inhaltsstoffe bestimmter Heilpflanzen werden zur Entwicklung pflanzlicher Arzneimittel, beispielsweise ätherische Öle, genutzt. Starke herkömmliche Schmerzmittel können nicht nur akut massive Nebenwirkungen hervorrufen, sondern auch langfristig Schäden bewirken. 

Schmerzen werden entweder von chronischen oder systemischen Entzündungen ausgelöst. Wenn die Entzündung reduziert wird, dann kann auch der Schmerz verschwinden. Bei natürlichen Schmerzmitteln werden die Entzündungsprozesse gehemmt und der Schmerz somit gelindert.

Weidenrinde – ähnelt der Acetylsalicylsäure

Die Weidenrinde junger Zweige hat einen besonders hohen Anteil an Salicylate. Pflanzliches Salicin wird durch die Darmflora in Salicylsäure umgewandelt. Diese Säure wirkt fiebersenkend, entzündungshemmend und schmerzstillend. Weidenrinde ist dem Arzneistoff Acetylsalicylsäure sehr ähnlich und hat deshalb vergleichbare Effekte auf den Körper. Salicylate sind arzneilich anerkannt für Behandlungen. Oftmals können damit fieberhafte Erkrankungen, rheumatische Beschwerden und Kopfschmerzen behandelt werden. In der Volksheilkunde wird Weidenrinde allgemein bei leichten Schmerzen, Zahnschmerzen und grippalen Erkrankungen angewendet. Die positiven Effekte kannst Du erst nach einer Zeit sehen. Hier ist Deine Geduld gefragt. 

Wenn Du allergisch auf Salicylate reagierst, solltest Du auf die Anwendung von Weidenheide verzichten. Kindern unter zwölf Jahren, sowie Schwangeren und Stillenden wird von diesem pflanzlichen Mittel abgeraten. 

Capsaicin – ein Stoff in der Chilischote 

Capsaicin ist ein natürlicher Stoff, der in Chili enthalten ist. Je höher der Capsaicin-Anteil in der Chilischote, umso größer ist ihr antioxidatives Potenzial. Es wirkt entzündungshemmend und kann den Stoffwechsel anregen. Dieses pflanzliche Mittel weitet die Blutgefäße und kann von innen wärmen. Capsaicin-haltige Mittel in Form von Salben oder Pflaster können Dich auch bei der Entspannung unterstützen. 

Bitte beachte, dass Capsaicin in Verbindung mit blutdrucksenkenden ACE-Hemmern zu Husten führen könnte. ACE-Hemmer sind Arzneistoffe, die insbesondere in der Therapie des Bluthochdruckes (Hypertonie) und der chronischen Herzinsuffizienz Anwendung finden.

Heilung ohne Arzneimittel?

blogartikel-heilung_ohne_arzneimittel

Hast Du schon einmal von dem Placebo-Effekt gehört? Dieser kann auch bei der Einnahme von pflanzlichen Schmerzmitteln auftreten. Aber wie soll das gehen? Dabei ist die treibende Kraft die positive Erwartung des Patienten. Wenn Du von dem Produkt überzeugt bist, könnte Dir dies helfen. Eine positive Erwartung wird in Deinem Gehirn durch Konditionierung, sozialem Lernen und Aufklärung erzeugt. 

Alleine die Hoffnung auf Heilung kann in Dir etwas Positives auslösen. Die Grundlage des Placebo-Effekts beruht auf zwei Annahmen. Deine Beschwerden werden durch die enthaltene chemische Substanz gelindert und die Einstellung gegenüber des natürlichen Schmerzmittels sollte auf Vertrauen und Zuversicht beruhen. 

Alleine durch Deine Erwartung, dass das Medikament wirkt, steigt die Aktivität im Gehirn. Daraufhin werden in anderen Hirnregionen schmerzlindernde Endorphine ausgeschüttet. Dieser Prozess wird durch den Glauben in Gang gesetzt. Der Körper hilft sich quasi selbst gegen die Schmerzen. Dabei spielt nicht einmal das Placebo eine Rolle, sondern die daran geknüpfte Erwartung.

blogartikel-heilung_ohne_arzneimittel

Unsere Produkte für Dich

Produkt: CBD Schmerzen 20%

(4.7)

Ein Tropfen voll Kraft CBD Öl 20%

89 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD gegen Schmerzen 10%

(5.0)

Ein Tropfen voll Kraft CBD Öl 10%

45 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

Produkt: CBD Schmerzen 5%

(4.8)

Ein Tropfen voll Kraft CBD Öl 5%

27 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Tage

ImpressumAGBDatenschutzrichtlinienWiderrufsrechtZahlung & VersandHaftungGroßhandel